arbeitsraum

 

Im Arbeitsraum finden Sie unsere aktuellen Angebote.

 

Feministisch kommentiert - Lesekreis und Diskussionsveranstaltung

Der Verein Genderraum lädt zum 4. feministischen Lesekreis! Wir treffen uns im Sommersemester 2016, um gemeinsam Texte zum Thema Utopien zu diskutieren. Das erste Treffen findet am 4. April 2016 um 17 Uhr im U5 in Wien statt. Wir bitte um Anmeldung unter info(at)genderraum.at. Nach der Anmeldung erhaltet ihr einen Online-Zugang zu den Texten.

Weitere Infos und Leseliste

 

 

Workshop: Politisch aktiv im Netz

Kommunikation im Netz wird für Organisationen und AktivistInnen immer wichtiger: Mithilfe von Blogs, Wikis, Social-Media-Angeboten und anderen Tools können schnell und einfach Inhalte verbreitet und Interessierte erreicht werden. In diesem Workshop sprechen wir über die Potenziale von politischer/feministischer Kommunikation im Internet und geben eine Einführung in die Nutzung wichtiger Werkzeuge. Welche Möglichkeiten bietet mir Twitter? Hat eine Facebook-Gruppe oder eine Seite mehr Vorteile? Soll ich einen Blog starten und wie gewinne ich LeserInnen? Diese und andere Fragen sowie die Fallstricke der Online-Kommunikation werden im Rahmen des Workshops behandelt. Je nach Ihrem Bedarf können zudem spezifische Schwerpunkte gesetzt werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter info(at)genderraum.at.


Argumentationstraining gegen rassistische und sexistische Stammtischparolen und
Feministisches Argumentationstraining

In Kommunikationssituationen, in denen scheinbar allgemein anerkannte Stereotype über das unterschiedliche Wesen und Verhalten von Frauen und Männern und bzw. Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Herkünften zum Besten gegeben werden, fühlen wir uns sehr oft überwältigt und sprachlos. In einem ein- bis zweitägigen Workshop wollen wir den Umgang mit rassistischen und/oder sexistischen  und antifeministischen Parolen thematisieren und Argumentationen üben.

mehr